Sublimationsdrucker-Funktionsprinzip

Sublimation Drucker arbeitet werden 4 Arten von Farbe (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz, oder CMYK) festes Pigment (genannt Farbrolle) auf einer Trommel eingerichtet, die Trommel installiert Zehntausende von Halbleiter-Heizelement, wenn die Temperatur von erhöhen das Heizelement in gewissem Maße, es kann ein festes Pigment direkt in Gas sein (feste nicht verflüssigt werden Gasprozess heißt Sublimation, so ist dieser Drucker als Sublimationsdrucker bekannt), dann der Gasstrahl auf die Druckmedien. Jedes Halbleiterheizelement kann die 256 Arten von Temperatur einstellen, die den Farbanteil und die Intensität der Farbe einstellen und den Effekt der Farbe des kontinuierlichen Tons realisieren können.

Sublimationstechnologie ist die Verwendung von Hitze, um das Pigment auf das Druckmedium zu übertragen. Die Dichte jeder Farbe wird durch die Temperaturänderung des Druckkopfes gesteuert, und das Maximum kann 256 Stufen betragen. Da das Pigment durch das Verfahren des Sublimationsprozesses auf das Papier aufgebracht wird, können die drei Arten von Primärfarben aufeinanderfolgende Farbniveaus bilden, die viel besser sind als das Tintenstrahldrucken. Liste in Bezug auf den Druck, Farbe Sublimation Drucker ist der beste Partner, Digitalkamera, daher diese Art von Drucker und wird oft als Farb-Digital-Fotodrucker, besonders geeignet für den Druck als die Anforderung der zarten und exquisiten Hautstruktur, hat auch die Eigenschaften, die für eine lange Zeit bewahrt wurden, sind nicht leicht zu verblassen. Magenta, gelb, grün, das ist unsere tägliche sagte drei Grundfarben, können alle anderen Farben durch die drei Grundfarben gemischt werden, Sublimation Drucker wird durch drei Farbzusammenstellung eine Vielzahl von Farben und Farbtiefe erreicht. Bei dem Sublimationsdruckverfahren werden die drei Farben jedoch nicht gleichzeitig gedruckt, sondern jedes Mal, wenn eine Farbe verwendet wird, und die erforderlichen Farbanforderungen werden durch drei Druckkombinationen gebildet. Auch aus diesem Grund, die Druckmedien im Prozess des Druckens, müssen insgesamt den Drucker 3 Mal passieren, auch den Sublimationsdrucker zu drucken Prozess ist langsam, aber sehr hohe Fotoqualität ist genug, um die Mängel zu kompensieren. Einige Sublimationsdrucker haben nach drei Färbungen einen Membranprozess. Das heißt, das spezielle Material des Bandes wird sublimiert und an der Papieroberfläche befestigt, um einen Schutzfilm zu bilden, der verwendet werden kann, um Oxidation und Verfärbung zu verhindern, wasserdicht, Fingerabdruck und so weiter. Das können Tintenstrahldrucker nicht. Sublimation Drucker Farbband ist ein einmaliger Gebrauch von ihm, das Band in der Regel getippt und bilden ein komplettes Set zusammen zu verkaufen, jede Rolle des Bandes gelb, rot, blau drei Farben als Gruppe, jeder druckte ein Foto, es hatte einen Satz von Band . Während also der Sublimationsdrucker mit niedriger Auflösung gedruckt werden kann, können die Druckkosten nicht reduziert werden, und es kann nur ein wenig mehr Druckgeschwindigkeit erzielt werden, und der Vorschlag wird immer mit der höchsten Auflösung gedruckt.

Übrigens auch erinnern: Nach dem Drucken, Drucken von Bildern, Worten, kann das Band des latenten Bildes verwendet werden, wenn drucken Sie den Inhalt der vertraulichen Informationen, vorschlagen, halten Sie das Band, und zerstört nach dem Gebrauch. Der Drucker wird auch als Ausgabeauflösung bezeichnet. Beim Drucken in horizontaler und vertikaler Richtung können Punkte pro Zoll gedruckt werden, normalerweise in "Punkten pro Zoll", nämlich dpi (dot per inch). Die maximale Auflösung ist die maximale Auflösung, die ein Drucker ausgeben kann. Dies ist die höchste Auflösung der gedruckten Ausgabe. Im Allgemeinen ist die Druckerauflösung die maximale Auflösung des Druckers, und die Auflösung des Sublimationsdruckers beträgt im Allgemeinen 300 mal 300 dpi.